einsprengen

einsprengen
vt
1) сбрызгивать, опрыскивать (водой – бельё и т. п.)
2) сделать с помощью взрыва (напр отверстие в скале)
3) редк подмешивать, добавлять (что-л в маленьком количестве)
4) выламывать, с силой открывать (дверь и т. п.)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "einsprengen" в других словарях:

  • Einsprengen — Einsprêngen, verb. reg. act. 1) Zu einem gewissen Gebrauche besprengen. Das Fleisch mit Salz einsprengen. Die Wäsche einsprengen, sie, wenn sie geplättet werden soll, vorher mit Wasser besprengen. 2) Hinein sprengen. So heißt eine Erd oder Erzart …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • einsprengen — einsprengen:1.⇨bespritzen(I,1)–2.⇨einfügen(I) einsprengen→anfeuchten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • einsprengen — ein·spren·gen (hat) [Vt] etwas einsprengen etwas feucht machen, indem man es mit Wasser bespritzt <die Wäsche (vor dem Bügeln) einsprengen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • einsprengen — ein||spren|gen 〈V. tr.; hat〉 mit Wasser bespritzen (Wäsche), sprengen, befeuchten, begießen (Boden, Rasen) * * * ein|spren|gen <sw. V.; hat: 1. durch Bespritzen mit Wasser anfeuchten, feucht machen: Wäsche vor dem Bügeln e. 2. durch Sprengen… …   Universal-Lexikon

  • einsprengen — ein|spren|gen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • einspritzen — einen Druck setzen (derb); injizieren; spritzen * * * ein||sprit|zen 〈V. tr.; hat〉 1. mit einer Spritze durch die Haut in den Körper einbringen, einführen (Medikament); Sy injizieren 2. einsprengen, anfeuchten (Wäsche) ● jmdm. ein… …   Universal-Lexikon

  • Appretur [1] — Appretur, ein so allgemeiner Begriff, daß er sich fast ebenso schwer mit kurzen Worten feststellen läßt wie die Bedeutung des englischen »Finishing«, dem er teilweise, aber nicht im vollen Umfange entspricht. Während das Finishing auch… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Jutespinnerei — Jutespinnerei. Die Jute, Dschut, Juthanf, Gunni, eine Bastfaser (vgl. Spinnfasern) von Corchorisarten aus der Familie der Tiliaceen, wurde zuerst in Dundee 1832, in Deutschland (in Vechelde, Braunschweig) 1861 und etwa zehn Jahre später in… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Seidenspinnerei — Seidenspinnerei. Für die Seidenspinnerei [1] selbst kommen vier Rohstoffe in Betracht, welche verschiedene Spinnverfahren bedingen: 1. Rohseide oder Grezseide (grège, grèze, soie non ouvrée, raw silk), durch Abhaspeln der Kokons erhalten; 2.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Sprengen (2) — 2. Sprêngen, verb. regul. act. welches eigentlich das Factitivum von springen ist, und springen machen bedeutet, aber in einigen Fällen doch auch als ein Neutrum gebraucht wird. 1. Einen Körper in kleinen Theilen und geringer Masse verbreiten… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • eingesprengt — ein|ge|sprengt: ↑ einsprengen (4). * * * ein|ge|sprengt: ↑einsprengen (4) …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»